TrainerInnen und Kursprogramm der LYN20 – Die Lange Yoga Nacht 2020 in Augsburg – online & real

TrainerInnen und Kursprogramm am 17. Oktober 2020

Iliana Sundari Rush
Kontakt:      86415 Mering
Webseite:    www.iliana-yoga.de

Yin-Yoga und RAIN-Mediation

Achtsame Yogapraxis, langsam ausgeführte YinYoga-Stellungen und lange Atemübungen – mit Gewahrsein und Entschleunigung bringen den Geist zur Ruhe und bereiten uns auf die Praxis der Meditation vor.

Die vier Schritte von RAIN sind– Recognise-Erkennen, Allow-Zulassen, Investigate-Erkunden und Nurture-Nähren. Eine Praxis für radikales Mitgefühl mit sich Selbst und die Welt, dass sich wie eine zarte Berührung unseres Herzens anfühlt.


Marisa Robel
Kontakt: info@yoga-marisa.de
Webseite: www.yoga-marisa.de


Soul Movement Yoga Class
Sinnlich federnd natürlich- Find your rhythm, find your form

Soul Movement Yoga steht für einen modernen und neuen Yogastil mit Fokus auf fühlen und wahrnehmen: sinnlich, federnd und natürlich. Die klassischen Asanas werden als Möglichkeit genutzt, von denen aus jedem Teilnehmer der Raum gegeben wird eine ganzheitliche, vielseitige und kreative Yogapraxis zu erleben und zu genießen, die Individualität respektiert und unterstützt. Von präzisen Bewegungsvorschlägen ausgehend, explorieren wir die Möglichkeiten des mit den Sinnen erfahrbaren Körpers. Finde so in Vorgaben deine Form, erforsche und erweitere deinen Körpersinn und finde Platz für deinen ganz eigenen Rhythmus der Seele, die sich durch dein spielerisches Sein auf der Matte entfalten darf. Wie verhält sich dein System im Raum, wenn der Blick auf deine Ganzheitlichkeit gerichtet ist? Welche Möglichkeiten bieten sich dir, wenn du achtsam deinem Körper lauscht? Für Fragen wie diese bietet Soul Movement Yoga einen Ort des Spürens und Erlebens. Die Klasse ist perfekt geeignet, um einen kleinen Einblick in meinen Stil zu bekommen und diesen auf sich wirken zu lassen.


Maria Grinevich (Priya Sandesh Kaur)

“Kurzmeditationen für den Alltag“
Workshop, Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan

Menschen, die meditieren, können besser mit Stress umgehen, Ängste leichter überwinden, sind achtsamer in der Selbstwahrnehmung und mitfühlender gegenüber sich selbst und anderen. So laut Studien aus Gießen und Harvard, die erstmals die Auswirkungen nur von einem achtsamkeitsbasierten Meditationsverfahren untersuchten.

Es existieren Hunderte von Meditationen. Dieser Workshop ist den kurzen zweckgebundenen Meditationen aus der Kundalini Yoga Tradition gewidmet. 
Der Workshop richtet sich an alle, die nicht lange auf wissenschaftlichen Beweise warten möchten, sondern eigenen Erfahrungen vertrauen. 
Möchtest Du das Meditieren ausprobieren? Oder hast Du bereits gute Erfahrungen damit gemacht und möchtest endlich anfangen, das Meditieren regelmäßig zu praktizieren? Wir üben und besprechen die ausgewählten Meditationen, damit Du weißt, womit Du anfangen kannst, wie Du Zeit dafür findest und wie Du eine Kontinuität in Deine Yogapraxis einbringen kannst.


Hari Ulmer
Eichenhofstraße 28; 86154 Augsburg
Webseite:    www.harishiva.com

Mein Yoga, mein Raum, meine Zeit, mein Sein

Kundalini-Yoga, Pranayama und Meditation zur Stärkung der Resilienz für die Stürme der Zeit

Das Jahr 2020 hat uns in eine tiefe Transformation geworfen. Unsere Sicherheiten, Gewissheiten und Träume sind von einem Sturm hinweggefegt und wir sehen uns mit unserem Nichtwissen konfrontiert. Was passiert wenn wir einfach alles fallen lassen und ganz genau zuhören? Was ist Yoga für mich? Welche Räume sind meine? Kann ich meine Zeit leben? Und was ist die Essenz meiner Seele, meines Seins?

Wir lassen unseren „Mind“ in dieser Yoga-Stunde los und erschließen mit dem Körper die Dimensionen des Raumes. Wohin uns ausdehnen, wie unsere Grenzen halten? Was bindet uns an die Zeit und was ist unsere Zeit. Um am Ende mehr zu spüren, zu empfinden, zu schmecken, was unser eigentliches SEIN ausmacht.


Fabiano Martucci
Studio: Grandhotel Cosmopolis, Springergässchen 5, 86152 Augsburg
Webseite: www.transformationsteps.org

Fabiano Martucci is a specialist in planning and management, researcher, and yogi. He worked in Brazil, India and Germany, and has more than 9 years of experience promoting positive social impact.
He taught Yoga both at the individual level and for large groups. His skills allow him to teach different kinds of lessons, such as Vinyasa, Hatha, Acro Yoga, pranayama, and meditation.
Fabiano focuses his work on Yoga Therapy and meditation to address individuals needs and goals, teaching how to handle the mind, deal with emotions and improve wellbeing.

Cyclic Meditation and Freedom

The class starts with a lecture about freedom, desires and expectations. Then, we start the Cyclic meditation. The Aim of the Cyclic meditation is to achieve the deeper relaxation state at physical and mental levels by alternate stimulation through a set of Asanas followed by relaxation techniques. It involves cycles of stimulation and relaxation.


Melanie Wagenbrenner
Kontakt: Yoga & mehr, Friedrich-Merz-Straße 14 86153 Augsburg
Webseite: www.melaniewagenbrenner.com

Jivamukti Yoga HOT, HIP and HOLY

Jivamukti Yoga ist eine moderne und herausfordernde Form des Vinyasa Yoga. Untermalt mit einem anspornenden musikalischen Soundtrack, werden kräftigende Asanas geübt, traditionelle Schriften rezitiert, Sanskrit-Mantren gesungen und gemeinsam meditiert.
Eine typische Jivamukti Stunde beinhaltet neben fließenden Vinyasa Asana Sequenzen, bewusster Führung des Atems, exakter Anleitung der Haltungen und »hands-on adjustments« die 5 Säulen des Jivamukti Yogas. Diese sind shastra (Schriften), bhakti (Hingabe), ahimsa (Gewaltlosigkeit), nada (Musik) und dhyana (Meditation).


Anna Pöhlmann
Yogalehrerin und Theaterpädagogin
Schon seit über 10 Jahren bin ich in der Lehrtätigkeit verschiedener Bereiche beschäftigt. Seit 15 Jahren praktiziere ich selbst Yoga. 2018 habe ich die Ausbildung zur Yogalehrerin in Rishikesh, Indien, absolviert. Meine Schwerpunkte liegen besonders auf Pranayama, Kundalini und Hatha Yoga sowie den spirituellen Aspekten des Yoga, Religionspädagogik und Theaterpädagogik. Ich unterrichte regelmäßig an der vhs Augsburg, dem Post S.V. Augsburg e.V. und dem Grandhotel Cosmopolis Augsburg.

Lachyoga – Lachen ist gesund
…warum dann nicht mit Yoga verbinden?

Lachyoga wurde im Jahr 1995 erfunden von Dr. Madan Kataria, einem Arzt aus Mumbai in Indien. Er fand heraus, dass stimuliertes & echtes Lachen im Gehirn nicht unterschieden werden können. Gemeinsam mit seiner Frau entwickelte er dann die Lachyoga-Übungen.

„In Laughter Yoga, we don´t laugh because we are happy, we are happy because we laugh.“

Die Lachyoga-Übungen sind eine Kombination aus Klatsch-, Dehn und Atemübungen, verbunden mit pantomimischen Übungen, die zum Lachen anregen. Vor dem unwillkürlichen spontanen Lachen werden zunächst Übungen durchgeführt, die das freie Lachen erleichtern und auslösen sollen. Nach einiger Zeit springt das absichtliche Lachen in ein natürliches Lachen um. „Fake it, until you make it.“ Wenn du interessiert bist und dich von der positiven Energie des Lachens überraschen lassen willst, komm vorbei.


Katrin Sturm
Katrin ist passionierte Heilpraktikerin und Kundalini-Yogini. Sie unterrichtet mit Freude und Herz Kundalini Yoga, Hatha-Yoga, Kinderyoga, Yoga für Jugendliche und die 2mal jährliche stattfindende 4tägige Ausbildung „Aus der Praxis für die Praxis – Yoga für Kinder“. Seit über 10 Jahren berät sie in ihrer Praxis für ganzheitliche Frauen- und Kinderheilkunde Menschen jeden Alters in gesundheitliche oder psychischen Schwierigkeiten. Ihre Schwerpunkte sind: Yogatherapie, sanfte Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuss, Vitalfelddiagnose und Vitalfeldtherapie, Homöopathie, Bachblütentherapie und Schmerztherapie mit dem Arhtrotun.
Kontakt: Naturheilpraxis Katrin Sturm
Praxis für ganzheitliche Frauen- und Kinderheilkunde, Beim Schnarrbrunnen 15, 86150 Augsburg, T: 0821 3292414
www.katrn-sturm.de
www.kundalini-yoga.augsburg.de
www.kinderyogaschule.de

Kundalini Yoga: ICH – DU – WIR

Ein universelles Gesetz ist die Kraft der Polarität von weiblich (Shakti) und männlich (Shiva). In unserer Kundalini-Yogastunde erfahren wir die polaren Energien im Außen und in unserem Innern. Der bewusstere Umgang mit den Polaritäten stärkt unsere Beziehungsfähigkeit.
Eine erlebnisreiche und erfrischende Yogastunde mit Hari und Katrin



Stefanie Fiedler
Webseite: steffisyogastun.de

Ashtanga inspired Yoga-Flow
kraftvolle Sonnengrüße und Asanas aus der Ashtanga Primary Series – für jedes Niveau

Du wolltest schon immer mal “Ashtanga-Luft” schnuppern oder bist vielleicht schon großer Fan der ersten Serie? Du willst Deinen Körper und Geist fordern und gleichzeitig fokussieren? Oder willst Du einfach mal etwas Neues ausprobieren?

Wir fließen gemeinsam durch eine Ashtanga inspirierte Yogastunde. Der individuelle Flow ist durch die spannenden Komponenten der Ashtanga Primary Series inspiriert, jedoch auf eure Bedürfnisse abgestimmt: Wir wärmen uns auf, fließen kraftvoll durch die Sonnengrüße A und B, kombinieren stärkende Asanas und probieren Neues aus. Balanceübungen, ausgiebige Dehnungen und eine Schlussentspannung dürfen nicht fehlen. Jeder Yogi ist willkommen.


Tim Schröder
Webseite:    www.timschroeder.yoga

Zwischen Anspannung und Entspannung

In dieser Stunde geht es darum den Geist zur Ruhe zu führen, den Körper geschmeidig zu machen und zu öffnen und angenehm energetisiert aus der Stunde zu gehen. Dazu nutzen wir den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung bei Pranayama und Asanas.


Ingrid-karuna Dziuba
Webseite:    www.yoga-ingrid-karuna.de

YinYoga-long/slow/deep
eintauchen in eine stille, heilsame Welt

Tauche mit Yin Yoga ein in eine stille, heilsame Welt, geprägt von Ruhe und Reflexion.
Ohne aktives Tun, eher in ein Geschehen lassen.
In den länger und entspannt gehaltenen Asanas werden die tieferen Schichten des Bindegewebes wie z.B. Faszien, sanft beansprucht, gekräftigt und in ihrer Funktion unterstützt.
Blockaden, auch auf emotionaler Ebene können gelöst werden.


Irene Endres
Yogastudio: Predigerberg 10,86150 Augsburg

Vinyasa Yoga – Kraftvoller Yoga Flow
Zusammen durch eine kraftvolle Yoga Sequenz fließen.
Der dynamische, moderne Stil: Vinyasa Yoga, entsprungen aus dem klassischen Ashtanga Yoga, vereint in fließenden Bewegungen Atem und Asanas (Körperhaltungen) miteinander. Durch die Verbindung der Ujjayi – Atmung mit verschiedenen kräftigenden, Positionen wird die Konzentration voll und ganz auf die Yoga – Praxis gelenkt. Ziel ist es Flexibilität, Kraft, Balance und Atmung in Einklang zu bringen, um den Geist zu befreien. Hierbei kann die Abfolge der Asanas, anders als bei einer festgesetzten Sequenz, von Mal zu Mal variieren, sodass jede Stunde mit Abwechslung gefüllt ist. Benötigt: Handtuch, Decke, Socken


Jessica Rohrbach

Mobility & Yin
Durch das Zusammenspiel von dynamischeren Mobilitätsübungen und statischen Dehnungen schaffen wir Raum für mehr Beweglichkeit, Entspannung und Achtsamkeit in unseren Bewegungen.

Mobility und Yin Yoga ergänzen sich wunderbar im Rahmen einer ganzheitlichen Yoga Praxis. Im Yin Yoga dreht sich alles um das passive Stretching, das uns dazu einlädt, tief in die Dehnung zu gehen und die Reaktionen unseres Körpers achtsam zu beobachten. Mobility Training fokussiert sich vor allem auf unsere Wirbelsäule und Gelenke. Wir erlauben unserem Körper, durch aktive sanfte Bewegungen unseren Bewegungsradius zu erhöhen, was uns geschmeidiger fühlen lässt und uns wiederum erlaubt, uns mehr auf die statischen Dehnungen im Yin Yoga einzulassen.


Elisabeth Traunbauer
Webseite: www.elisabethtraunbauer.jimdofree.com/qigong

Qigong fürs ImmunsystemAchtsamkeit in Bewegung und Ruhe

In der chinesischen Medizin entspricht der Herbst dem Organpaar Lunge/Dickdarm.
Wie unsere zarten, feinen Lungenbläschen über die Atmung in Kontakt mit der Außenwelt stehen, so geht es auf einer energetischen Ebene ebenso um die Themen Innen- Außen, generell gut in Kontakt mit sich und anderen zu sein, Sensibilität, Freiheit, Weite und Loslassen.

Die Haut wird als Außengrenze des Körpers ebenfalls dem Lungen Qi zugeordnet.
Zwischen Haut und Muskelschicht befindet sich das sogenannte Wei Chi, zuständig für Immunsystem und Abwehrkräfte. Diese stärken wir durch wohltuende Übungen in Ruhe und Bewegung.

Inhalte:
Sanftes Aufwärmen, Lockern, Lösen, Stärken, Dehnen
Achtsamkeitsübungen zur Entschleunigung sowie Meridianmeditationen
einfache Qigong/Taichi Elemente
Qigong Bewegungsabfolgen speziell für Lunge
Akupressur zur Steigerung der Abwehrkräfte und Entspannungsübungen


Christin-Nicole Hebach
Freie Ausbilderin und Referentin für IFAA GmbH Schwetzingen im Bereich VPY, Bodega moves und Bodega reflow
Ulmer Str. 86 aus 86356 Neusäß
Webseite:    www.christinhebach.de

BODEGA Reflow® und Vinyasa Power Yoga
Mit BODEGA reflow® kommt die Energie wieder zum Fließen! Ruhige und nach dem Chakren-System aufgebaute Stretchingflows, welche Bewegungen aus dem Yoga und dem funktionellen Stretch vereinen, machen unseren Körper nicht nur mobiler und beweglicher, sondern lösen mögliche Blockaden und bringen die Energie wieder zum fließen. Der Grundgedanke basiert auf dem gleichen System wie bei BODEGA moves® – „Bodywork meets Yoga“ – aber dieses Mal auf eine ganz ruhige, sanfte und entspannende Art und Weise.

Vinyasa Flow
Ein wohltuendes Erlebnis für Körper und Geist, welches klassischen Yoga Positionen in Harmonie miteinander vereint. Spüre deine innere Kraft, finde Ruhe in dir selber. Kraft, Beweglichkeit, Balance, Atmung – diese Lektion gibt dir gleichzeitig Energie und inneren Frieden.


Natalie Pollinger
Natalie Pollinger ist eine international registrierte Yoga Alliance E-RYT 500 Yogalehrerin, sowie auch für Schwangerschaftsyoga PYT 85 ausgebildet.  

Ihre Yoga Aus- und Fortbildungen hat Sie in New York, Indien, Costa Rica und in anderen Orten absolviert. Natalie ist auf die Richtungen Prana Vinyasa Flow, Vinyasa Yoga, Yin Yoga und Schwangerschaftsyoga spezialisiert. Yoga unterrichtet Sie mittlerweile seit 2012 Jahren weltweit. Natalie ist selber Yogaschülerin seit Ihrer Kindheit. Natalie hat 10 Jahre in New York City gelebt und dort Yoga unterrichtet. Derzeit lebt Sie in Augsburg und in Paris in Frankreich und unterrichte dort Yoga in verschiedenen Yogastudios.
Webseite: www.natalienyyoga.com

Yoga NewYork Style
Bewegte Yoga-Stunde mit Musik

Macht mit bei der legendären NY Style Yoga Stunde. Es ist eine dynamische, fließende und rythmische Yoga Stunde. Wir bewegen uns mit dem Atem und fliessen von einer Übung in die andere. Die Yogapraxis soll mehr Freiraum kreieren. Durch Strecken und Atmen, kann sich der Körper öffnen. Wenn wir Freiraum im Körper geschaffen haben, wird uns der Verstand folgen. Mehr Freiraum im Verstand hilft uns Balance zu finden, und mit Freude durchs Leben zu gehen.


Sujay Martin und Maya Zeibig
Webseite: www.pulsing.me
Facebook: Now Real@fb

Tibetan Pulsing – Der Weg des Herzens
Selbsterkenntnis und tantrische Pulsschlagmeditation, Körperarbeit zur Entspannung von Geist, Leib und Seele

Tibetan Pulsing sind – uralte tantrische Riten, die Mönchen in Tibet und China zu direkter, sanft pulsierenden Erfahrung totaler Präsenz verhalfen und sie von Identifikationen mit persönlicher Erfahrungen von Ängsten, Leid und Ärger befreiten.
– beruht auf traditionellem tibetischen Wissen:Körper, Seele und Geist bildeneine Einheit, die organisch strukturiert ist. Mit der jedem Körperorgan sind Emotionen und Gedanken verbunden, die sich gegenseitig beeinflussen.
– nutzt den Pulsschlag des Herzens zur Selbstheilung. Durch sensitive Berührung, geflutet mit pulsierender Lebensenergie, lösen sich Spannungen in bioelektrischen Organkreisläufen auf. Erreicht der Pulsschlag Nervenbahnen, die Organe versorgen und verbinden, nimmt körpereigener Elektrizitätsfluss wieder zu, Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Dieselbe elektrische Energie, die in Leid und Schmerz blockiert festsaß, wandelt sich, sobald sich Körper und Seele im Pulsschlag an den ursprünglichen Zustand natürlicher Harmonie erinnern.
Eine Einladung zum gemeinsamen Praktizieren. Unser auf Angstvermeidung und Rechthaben ausgerichteter Verstand braucht klare Direktiven um Automatismen unserer ‚wohlbekannten‘ Welt zu durchbrechen und den Pulsschlag des Lebens in uns zu spüren, subtiler Tanz der Lebensenergie, Stille, Gegenwärtigkeit.

Tibetan Pulsing AugenlesenSehen ohne Filter,Einstieg in eine Welt Deiner Erfüllung

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Die wesentlichen Dinge sind für die Augen unsichtbar“ (A. Saint-Exupéry)

Es heißt, Augen sind „Spiegel der Seele“ sind: sie drücken intuitives, inneres Sehen aus, das wozu wir berufen sind. Was unserem Leben Erfüllung gäbe, jenseits unserer Ängste!

Unser Sehen ist beeinflusst durch Vergangenheitserfahrungen, was Eindruck auf unser Nervensystem machte. Negative Erfahrungen erschufen Ängste. Unser Körper-Verstand-System ist darauf ausgerichtet, Spannungen verursachende Szenarien tunlichst zu vermeiden. So funktioniert „Lernen“: Szenen werden im Erinnerungszentrum des Gehirns genau aufgezeichnet, um abgespielt zu werden, wenn sie relevant erscheinen.  

Diese Eindrücke auf unser Nervensystem sind sichtbar auf der Iris unserer Augen. Mit ihrer Struktur, Position, Farbe, Form ihrer Zeichnung bildet sie eine Matrix des gegenwärtigen Zustandes unseres Nervensystems, unserer inneren Welt. Es zeigen sich Perioden, Ereignisse und Umstände, die (elektrische) Ladung zur Folge hatten, so dass in unserem Nervensystem Reaktionen entstehen wie damals. „Recycelte“ Emotionen. Eine Aufzeichnung, Erinnerung wird aktiviert, die unsere gegenwärtige Wahrnehmung und Erfahrung beeinflusst, manchmal gar so überlagert, dass wir die Verbindung mit gegenwärtigem Geschehen verlieren, völlig in Vorstellungen, Glauben verloren.     

Hinter jeder Angst liegt (bisher) ungenutztes Potential, das erforscht werden kann. Verstehen dieser Automatismen in unserem Nervensystem ist ein wichtiger erster Schritt in Freiheit, Selbstverwirklichung, in die Erfüllung Deines Lebens.

Es ist berührend uns von Augen inspirieren zu lassen Wir werden im Rahmen einer Online-Video-Veranstaltung der LYN anhand von Augenbeispiele Visionen verdeutlichen. Mut wird belohnt.


diZsa
Founder of Frequency Fit™
She is am trained in Raja/Hatha, YIN, Kids, Kundalini, Yoga Therapy & sound therapy, teaching Frequency Fit™ (Raja, YIN, Kundalini, Kids Yoga, DOGA) in German/English
Webseite: www.frequencyfit.com

Frequency Fit™ YOGA mit Klangreise / Sonic Journey (all-levels)
„Harvard meets Hogwarts“

This class will integrate breath work & gentle movement/YOGA to help balance your electromagnetic frequency and overall body system. I will share a little bit about the „current“ energies… now through the beginning of November throughout the class. An extended guided meditation (lying down in Savasana) with Sound therapy (pure quartz crystal bowls, Paiste Gong, 528hz & solfeggio frequencies), will leave you feeling rested, rejuvenated, relaxed & restored! Please have a mat and blanket to cover yourself ready prior to the class. Contact diZsa at: info@frequencyfit.com prior to class should you have any questions or medical concerns.

Diese Klasse wird Atemarbeit und sanfte Bewegung / YOGA integrieren, um Deine elektromagnetische Frequenz und gesamte Körpersystem auszugleichen. Ich werde ein wenig über die „aktuellen“ Energien mitteilen (jetzt bis Anfang November). Eine sanft geführte Meditation (in liegend Savasana) mit Klangreise (pur Quarz Kristall Klangschalen, Paiste Gong, 528Hz & Solfeggio-Frequenzen) lässt Du Dich ausgeruht, verjüngt, entspannt und wiederhergestellt fühlen!
Bitte Matte und eine Decke vor dem Unterricht bereitstellen.
Unterrichtssprache: Deutsch / Englisch


Uwe Jyoti, Fischach/Kissing
Jyoti Uwe Bublies ist ein Schüler von Kim Barata – Ken Wilber – Craig Hamilton – Jeff Careirra

Growing up and Waking up

Integraler Weg des ganzheitlichen Wachstums.
Verstand, Körper und Intuition in Balance bringen.
In dieser Stunde geht es darum, die Basis der integralen Philosophie zu Verstehen.
Mit praktischen Übungen.
Yoga-Bewusstmachen, was da ist und Meditation.


Bakhytnur Tuleubayeva
Heilerin, Ärztin, Autorin
Webseite: www.Bakhytnur.de

Erkenntnis ist möglich. Heilung ist möglich. (Vortrag)

Darin behandelt sie ihre persönliche Geschichte der Ärztin und Heilerin. Der Inhalt ist eine innige Einladung an alle Menschen, die ihre Zweifel als „Wartezimmer der Erkenntnis“ verstehen, die sich und ihr Denken befreien und ein neues Bewusstsein dafür erlangen möchten. Ihre Erzählung ist jedoch auch eine Einladung an alle Schulmediziner, Alternativmediziner, Therapeuten und Heiler: Der Patient gehört in den Mittelpunkt jeder Behandlung. Der Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele muss anerkannt und noch besser verstanden werden. Nur gemeinsam ist es möglich, schonendere und damit bessere Wege für Heilung zu finden.

Zweifellos hat die Schulmedizin ihre Berechtigung – denken wir nur einmal daran, welche Leistungen die Chirurgie heutzutage vollbringen kann –, doch nicht selten stößt auch sie an ihre Grenzen. Hinzu kommt, dass sich Schulmediziner oft selbst beschränken, indem sie ungewohnte Diagnose- oder Behandlungsverfahren kategorisch und ungeprüft ablehnen.


Robert Brunner
Balance-Sensor (BoHC) und Startup-Coach (ECA)
Kontakt: www.balance-augsburg.com
Webseite: www.brunnerrobert.de

Corona und die Krone in Dir
Eine Rosenkreuzer-Sicht auf die Chancen für innere Gesundheit und Balance

In dieser Session mit Vortrag, anschließender Diskussion und Meditation, sprechen wir über die Chancen, die die Corona-Zeit für Dich und uns alle bringt und erklären sie aus „makroskopischer“ Sicht: Corona bietet die Chance der Innensicht, wie in der Meditation, der christlichen „Umkehr“ wie auch die Selbstbesinnung auf eigene Stärken und Wünsche – eben angstfrei auf unser Selbst zu schauen und zu hören. Damit wir uns wieder mit den Kräften des Kosmos verbinden mögen, wie der Natur.

Verunsichern Dich AHA-Regeln und Maskenpflicht? Dann schöpfe wieder Vertrauen und innere Ruhe. Dazu wollen wir meditieren.
Orientierung im „Lärm“ der vermeintlichen Propheten und „Channel-Medien“ oder der Social Media-Flut bringt die seit Jahrhunderten verbogen überlieferte, abendländische Weisheit der Rosenkreuzer. Mehr zu ihrem offenen (sic!) Lehrsystem, offen für alle Glaubensrichtungen und Geschlechter (m/f/d), spricht es von einer Weltbevölkerung und Konsens im Geiste, der sich in 100 Jahren auch als wahre und ehrliche Form der sog. Globalisierung äußern könnte. Ist Corona ein Schritt dahin? Mehr dazu auf www.rosenkreuzer.de.
Bedarf an Räucherwerk und Kerzenständer für Deinen „Heimaltar“? Siehe shop.rosenkreuz.eu/Mitgliederbedarf/Mitgliederbedarf:::158_159.html

Die Karma-Yogis zur LYN20

Julia Heil, München

Sonja Richter, im Orga-Team für Grafik & Design
Schönes aus Wollfilz +Leder
Kontakt: Atelier im Grandhotel Cosmopolis, Springergässchen 5, 86152 Augsburg
www.werklstatt.de

Die Lange Yoga Nacht im Netz:
http://www.LangeYogaNacht.de oder www.LYN20.de
#LYN20 auf https://twitter.com/balanceaux
www.instagram.com/langeyoganacht_augsburg/
http://www.facebook.com/LangeYogaNacht2020augsburg
www.instagram.com/langeyoganacht_augsburg/
Die Lange Yoga Nacht in Bildern: jetzt auf https://walls.io/r48kh
Programm der LYN20: langeyoganacht.wordpress.com/programm/

Bitte beachte: Keine Glasflaschen mitbringen, dafür Deine eigene Matte dabei haben.
Mit dem Ticketerwerb und oder Teilnahme stimmst Du diesen Bedingungen zu:
Hinweis zur BildveröffentlichungLink
Haftungsausschluss: Bitte denke, Du handelst eigenverantwortlich. – Link
Verhaltenscodex / Code of Conduct für Teilnehmer – Link
AGBs für unsere Event wie die LYN20 – Link
Hygiene-Hinweise und -Spender sind vor Ort vorhanden.

Mit Unterstützung der BKK Pro Vita

bkk-provita_logo-claim_web